Home Malerei Aquarell/Federzeichnungen Assemblagen Zeichnungen Objekte, Installationen Fotografie Text Vita Kontakt Impressum

Zu den Arbeiten von Peter Kosch

Peter Kosch

Ausschnitte von Stadtlandschaften, in denen die Zeit Spuren hinterlassen hat, sind ein zentrales Thema der Arbeiten
von Peter Kosch.

Für diese Positionierung macht er sich bei seiner Malerei mit Vorliebe die geballte Vielfalt von Motiven aus dem mediterranen Raum zu Nutze. Obwohl oft im Verfall begriffen, symbolisieren diese Gebäude und Landschaftsausschnitte für ihn Leben, gelebte Zeit, voll von Geschichte.

So setzt er Stadtlandschaften mit ihren teils bröckelnden Hausfassaden, verwitterten Türen, Fensterläden und Plakatfragmenten – brüchig und voller Farbigkeit – in Szene. Morbides und Ästhetik gehen bei seinen Werken eine perfekte Symbiose ein.


Auf Grund seiner ebenfalls praktizierten Spurensicherung – und damit verbundenen subjektiven, leidenschaftlichen Sammeltätigkeit – sichert Peter Kosch Zeugnisse menschlicher Kultur. Diese Fundstücke verarbeitet er in Objekten, Skulpturen, Assemblagen und Installationen. Somit erhalten diese oft vergessenen, geschichtsträchtigen Relikte eine neue Wertigkeit.